Skip to content

Kommunikation - nicht Dekoration !

Welche Bedeutung hat die optische Aufmachung einer Webseite im Verhältnis zur enthaltenen Information? Diese Frage beantwortet Jakob Nielsen von der Nielsen/Norman Group in einem kurzen Video. Er reagiert damit auf immer wieder anzutreffende Versuche, mit optischem Bombast Seitenbesucher beeindrucken zu wollen. 


Nielsen macht deutlich, dass man mit solch auffälliger (aufdringlicher?) Aufmachung eher sich selbst feiert als dem Besucher mit seinen Fragen entgegenzukommen. Das ist auch aus christlicher Perspektive ein richtiger Ansatz: Nicht das Lob auf sich selbst lenken wollen, sondern dem interessierten Besucher dienend entgegenkommen.


Das Video spricht englisch. Jakob Nielsens Unternehmen arbeitet zwar in den USA, aber seine dänische Herkunft erzeugt einen englischen Zungenschlag, den man gut verstehen kann. 


Zum Nielsen-Video


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.